Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin


  • Zur Person

    Als gebürtige Wiesbadenerin vertrete ich unsere Stadt seit 2002 im Bundestag.

  • Politikbrief abonnieren

    Wenn Sie meine Arbeit interessiert, empfehle ich Ihnen meinen monatlichen Politikbrief.

  • Bürgersprechstunde

    Die nächste Bürgersprechstunde findet am 22.05. im Stadtbezirk Wiesbaden-Naurod statt.

Neue Standpunkte

Schluss mit der Dämonisierung der Grünen Gentechnik!

Wer die Chancen und den konkreten Nutzen der Grünen Gentechnik ohne fundierten Beweis ihrer Schädlichkeit einfach ablehnt und entsprechende Unternehmen verteufelt, handelt meines Erachtens nicht nur naiv, sondern auch verantwortungslos und dekadent.

Debattenbeitrag zum Thema Homöopathie

In einem Leserbrief an die FAS äußere ich mich zum Thema Homöopathie und fordere darin, dass die gesetzlichen Krankenkassen keine Medikamente erstatten, deren Wirksamkeit nicht nachgewiesen ist.

Aktuelle NeuigkeitenAlle anzeigen

Parlamentarisches Patenschafts-Programm: Wiesbadener Gastfamilien für amerikanische Austauschschüler gesucht!

„Im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms des Deutschen Bundestages schicken wir jedes Jahr deutsche Schülerinnen und Schüler als Jugendbotschafter für ein Jahr in die USA – wie es sich für ein Austauschprogramm gehört, kommen aber natürlich auch junge Amerikanerinnen und Amerikaner zu uns nach Deutschland. Im anstehenden Austauschjahr 2017/18 suchen wir für die Teilnehmer auf amerikanischer Seite noch Gastfamilien ...

Auf Visite mit Dr. Pille Palle und Dr. Schienbein

Kristina Schröder hatte in dieser Woche einen außergewöhnlichen Termin: Sie ging gemeinsam mit den Clown-Doktoren Dr. Pille Palle und Dr. Schienbein in der Kinderklinik der Wiesbadener Horst-Schmid-Kliniken auf Visite. Immer Dienstags und Donnerstags besuchen die Clowns Kinder an ihrem Krankenbett und lenken sie z.B. mit einer "Seifenblasen-Therapie" für ein paar Minuten von ihrer Krankheit ab.