Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin

Presse

Medien erfüllen grundlegende Funktionen in unserem politischen System. Deswegen ist mir eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Presse sehr wichtig – in Berlin genauso wie in meinem Wahlkreis.

Pressefoto

Hier können Sie ein frei verwendbares Pressefoto von mir herunterladen.

Bildformat: JPEG
Bildgröße: 2414 × 3241 Pixel
Fotografin: Laurence Chaperon

Pressekontakt

Bitte richten Sie Ihre Presseanfragen an meine Büroleiterin Christina Rasche.

Platz der Republik 1, 11011 Berlin
030 227 749 85
rasche@kristinaschroeder.de

Aktuelle Pressemitteilungen

Unionsfraktion beschließt SOKA-BAU-Rettungsgesetz // 1200 Arbeitsplätze in Wiesbaden betroffen

„Die Fraktion der CDU/CSU im Deutschen Bundestag hat sich in ihrer Fraktionssitzung gestern Abend mit großer Mehrheit für das Gesetz zur Sicherung der Sozialkassenverfahren im Baugewerbe (SokaSiG) ausgesprochen“, gab die Wiesbadener Bundestagsabgeordnete Kristina Schröder am Mittwoch in Berlin bekannt. Damit ist die SOKA-BAU, die Sozialkasse der Bauwirtschaft, die ihren Sitz mit rund 1200 Beschäftigten in Wiesbaden hat, in ihrem Bestand gesichert.

Kulturetat des Bundes für 2017 verabschiedet: 2,05 Millionen Euro für die Walhalla

„An der Sanierung der Walhalla wird sich der Bund mit 2,05 Millionen Euro beteiligen“, teilt die Wiesbadener Bundestagsabgeordnete Kristina Schröder mit. Die Mittel dafür wurden am Donnerstag in der entscheidenden „Bereinigungssitzung“ des Haushaltsausschusses in den Kulturetat des Bundes eingestellt und können im Rahmen des Denkmalschutzes für die Sanierung und den Umbau der Walhalla zu einem Varieté-Theater genutzt werden.

Baufreigabe für weiteres Teilstück der A643 erteilt - Wiesbaden profitiert von weiterem Milliarden-Upgrade der Bundesregierung für Infrastrukturmaßnahmen

Die Bundesregierung hat heute ein Investitionspaket mit insgesamt 24 Baufreigaben für Bundesfernstraßen mit einem Gesamtvolumen von 2,1 Milliarden Euro vorgelegt: In diesem Rahmen wurde auch die Baufreigabe für zwei hessische Bauprojekte erteilt – eines davon für den sechsspurigen Ausbau des Zwischenstücks der A 643 zwischen dem Autobahnkreuz Wiesbaden-Schierstein und der Anschlussstelle Wiesbaden-Äppelallee, das nach der Fertigstellung des ersten Überbaus der Rheinbrücke ...

Sprechstunde mit Kristina Schröder und Marcus Auth im Stadtbezirk Erbenheim

Am Freitag, den 30. September 2016, lädt die Wiesbadener CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Kristina Schröder ab 15 Uhr zur Bürgersprechstunde im Stadtbezirksverband Erbenheim. Gemeinsam mit dem dortigen CDU-Vorsitzenden Marcus Auth gibt sie den Wiesbadener Bürgerinnen und Bürgern hier die Gelegenheit, ihre Anliegen im persönlichen Gespräch zu schildern.