Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin

Aktuelles
Unterstützung für 3. Wiesbadener Hallenmasters 2017

· Wahlkreis Wiesbaden · ·

Dank der Unterstützung der Wiesbadener Bundestagsabgeordneten Kristina Schröder, überweist das Hessische Ministerium für Sport dem Kreisfußballausschuss eine Zuwendung in Höhe von 300 €.
„Ich freue mich, dass sich der Frauenfußball in der Landeshauptstadt so toll entwickelt, die Wiesbadener Hallenmasters haben daran einen großen Anteil“, so die Abgeordnete.

Bei den Wiesbadener Hallenmasters treffen Nachwuchsteams aus den obersten Frauenspielklassen des DFB aufeinander. Im Jahr 2017 wird das Turnier erstmals ein U-15 Juniorinnen Team aus dem Ausland begrüßen können und wird mit dem SK Slavia Prag international. Im vergangen Jahr nahmen aus Wiesbaden der 1. FC Naurod und der MFFC Wiesbaden teil.

« Denkmalschutz: 100.000 Euro Bundesförderung für Reduit in Mainz-Kastel Späterer Schulbeginn: Wiesbadener Alexej-von-Jawlensky-Schule startet erst um 08:30 Uhr »