Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin

Aktuelles
Kristina Schröder zur Stellvertretenden Kreisvorsitzenden der CDU Wiesbaden gewählt

· Wahlkreis Wiesbaden · ·

Beim Kreisparteitag der CDU Wiesbaden wurde die Wiesbadener Bundestagsabgeordnete Kristina Schröder erstmals zur Stellvertretenden Kreisvorsitzenden gewählt. „Viele haben sich sicherlich gefragt, warum ich als Stellvertretende Kreisvorsitzende kandidiere, wenn ich nicht mehr als Bundestagsabgeordnete zur Verfügung stehe - ich finde: gerade jetzt muss ich das tun! Ich möchte tatkräftig mithelfen, die CDU sowohl personell als auch inhaltlich neu aufzustellen und auf die kommenden Wahlen vorzubereiten.“, sagte Schröder in ihrer Bewerbungsrede.

Mit Schröder wurden auch Ralf Stettner, der ehemalige Wiesbadener Oberbürgermeister Helmut Müller sowie der derzeitige Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Rathausfraktion Dr. Bernd Wittkowski zu stellvertretenden Kreisvorsitzenden gewählt. Im Amt bestätigt wurde an dem Abend der amtierende CDU-Kreisvorsitzende und Wiesbadener Ordnungsdezernent Dr. Oliver Franz, Kreisschatzmeister Ralph Schüler und Schriftführer Christian Hepp. Darüber hinaus wird der Vorstand von 12 Beisitzern komplettiert.

« Wiesbadener auf politischer Entdeckungstour durch Berlin Kristina Schröder und Kultusminister Alexander Lorz besuchen Intensivklasse der Biebricher Goetheschule »