Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin

Aktuelles
Kategorien - Besuchergruppen

Brasilianische Delegation besucht Deutschen Bundestag

Am Freitag, den 15. Mai besuchte eine Delegation aus Brasilien auf Einladung von Kristina Schröder den Deutschen Bundestag, darunter ein Abgeordneter des Nationalparlamentes und zwei Abgeordnete aus bundesstaatlichen Parlamenten. Die Delegation, die im Rahmen der deutsch-brasilianischen Tagung zum Steuerrecht auch Berlin besuchte, zeigte sich besonders interessiert an der Arbeitsweise des deutschen Parlamentes.

Schülergruppe der Elly-Heuss-Schule auf Stippvisite im Deutschen Bundestag

Auf Einladung ihrer Wiesbadener Bundestagsangeordneten Kristina Schröder konnten Schülerinnen und Schüler der Elly-Heuss-Schule den Deutschen Bundestag besuchen. Nach einem Informationsvortrag im Plenum hatten die Schülerinnen und Schüler in einer einstündigen Diskussionsrunde die Möglichkeit, Fragen zu aktuellen politischen Themen zu stellen. Besonders ein Thema stand dabei im Mittelpunkt: die Waffenlieferungen an die kurdische Peschmerga.

Schülerinnen und Schüler der Gutenbergschule zu Gast im Deutschen Bundestag

Auf Einladung ihrer Wiesbadener Bundestagsangeordneten Kristina Schröder konnten Schülerinnen und Schüler des Gutenberg Gymnasiums den Deutschen Bundestag besuchen. Mit einer 53 Personen starken Gruppe hatten sie auf der Besuchertribüne des Plenarsaales Platz genommen und einem Infovortrag gelauscht. In der anschließenden Fragerunde interessierte die Schüler, warum Politiker zwischen Themengebieten wechseln können, auch wenn es nicht ihr Fachgebiet ist.

„Politik als Beruf“ – Oranienschule besucht Kristina Schröder im Deutschen Bundestag

Ein Leistungskurs Politik & Wirtschaft der Oranienschule Wiesbaden hat Kristina Schröder im Deutschen Bundestag besucht und konnte ihr im Fraktionsvorstandssaal der CDU/CSU Bundestagsfraktion Fragen stellen. Thema des Gesprächs war „Politik als Beruf“. Dabei ging es in erster Linie um die Frage, wie man überhaupt Politiker wird. Außerdem interessierte die Schüler, welche Fähigkeiten ein Politiker besitzen sollte ob Kristina Schröder immer schon Berufspolitikerin werden wollte.

"Ni hao" – Chinesische Austauschstudenten besuchen den Bundestag

Zusammen mit Ihrem Professor Dr. Kaifu Zhu haben 25 chinesische Austauschstudenten der Hochschule Fresenius Idstein den Deutschen Bundestag besucht. Die Bachelor- und Masterstudenten sind für ein Jahr zum Studieren nach Deutschland gekommen und traditionell wird kurz vor Ablauf dieser Zeit eine Fahrt nach Berlin unternommen.

Klassenfahrt beginnt im Bundestag: Oranienschüler zu Gast in Berlin

Auf Einladung ihrer Wiesbadener Bundestagsangeordneten Kristina Schröder konnten Schülerinnen und Schüler der Oranienschule den Deutschen Bundestag besuchen. Sie waren gerade erst mit der Bahn in Berlin angekommen, bevor sie wenig später auf den Bänken der Besuchertribüne im Plenarsaal Platz nehmen konnten: Gleich zu Beginn ihrer Berlinreise waren Sie im Zentrum der deutschen Demokratie gelandet.

Helferinnenteam des Seniorenkreises Naurod zu Gast in Berlin

Bei herrlichem Sommerwetter und entsprechend sehr gut gelaunt waren die Helferinnen des Seniorenkreises Naurod zu Gast im Deutschen Bundestag. Beim Besuch des Plenarsaals und in einer anschließenden Gesprächsrunde konnten viele Fragen rund um die Arbeit des Bundestages im Allgemeinen und der Wiesbadener Wahlkreisabgeordneten Kristina Schröder im Besonderen beantwortet werden.

Schülergruppe aus Klarenthal auf Studienfahrt in Berlin

45 Schüler der Jahrgangstufe 10 der Wiesbadener Schule "IGS Campus Klarenthal" haben gemeinsam mit ihren Lehrern eine Studienfahrt nach Berlin unternommen. Auf Einladung ihrer Bundestagsabgeordneten konnten die Jugendlichen auch das höchste deutsche Parlament besuchen.

Abschlussklasse der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule besichtigt Paul-Löbe-Haus und Reichstagsgebäude

Nur einen Tag nach ihrer Parallelklasse hat eine zweite Abschlussklasse der Wiesbadener Sophie-und-Hans-Scholl-Schule den Bundestag besucht. Auf Einladung von Kristina Schröder konnte die Gruppe zunächst das Paul-Löbe-Haus mit seinen vielen Ausschusssälen und die Architektur des gesamten Regierungsviertels besichtigen. Nach einer Diskussionsrunde ging es dann nach nebenan in das Reichstagsgebäude und auf die Dachterrasse.

Abschlussklasse 10b der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule zu Gast im Bundestag

Warum sieht man oft nur so wenige Abgeordnete im Plenarsaal? Wofür ist ein Abgeordneter im Wahlkreis so zuständig? Und wie kann man sich für einen Job im Bundestag bewerben? Diese und viele andere Dinge interessierte die Schüler der Wiesbadener Sophie-und-Hans-Scholl-Schule, die auf ihrer Abschlussreise nach Berlin auch den Deutschen Bundestag besichtigten.

Bildungsfahrt der Wiesbadener Landfrauen nach Berlin und in die Uckermark

Die diesjährige Bildungsfahrt der Wiesbadener Bezirkslandfrauen führte nach Berlin: Da durfte selbstverständlich auch ein Besuch im Deutschen Bundestag nicht fehlen. Auf Einladung ihrer Wahlkreisabgeordneten Kristina Schröder besichtigte die fröhliche Frauengruppe den Plenarsaal und konnte in einer Gesprächsrunde alle persönlichen Fragen loswerden. Die stellvertretende Vorsitzende Inge Schaab stellte außerdem den Verein vor.

Wiesbadener Bauzeichner auf den Spuren der Architekten des Reichstags

Wer Bauzeichnerin oder Bauzeichner werden will, der sollte sich mit Architektur befassen, und genau das haben 14 Auszubildende aus Wiesbaden getan. Auf Einladung von Kristina Schröder konnten sie das Innere des 1.200 m² großen Plenarsaales des Deutschen Bundestages bestaunen und wurden über die dort stattfindende Arbeit informiert.

Wiesbadener Stammtisch steigt dem Parlament aufs Dach

Einmal im Jahr gehen sie gemeinsam auf Reisen und nun war die Hauptstadt an der Reihe: Auf Einladung von Kristina Schröder hat ein 26-köpfiger Stammtisch aus Wiesbaden den Deutschen Bundestag besucht. Schließlich wollte man wissen, wie im Parlament debattiert und gearbeitet wird. Nach einer ausführlichen Hausführung durfte selbstverständlich ein Besuch auf der Dachterrasse nicht fehlen.

Verband kommunaler Unternehmen besucht den Deutschen Bundestag

Der Landesvorstand der Hessischen Landesgruppe des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU) hat auf Einladung von Kristina Schröder den Deutschen Bundestag besucht. Bei einer Führung durch die Gebäude konnten die Gäste den Parlamentsbetrieb und die Architektur des Reichstags kennenlernen.

Schröder trifft Studenten der Wiesbadener Hochschule RheinMain im Bundestag

Auf Einladung von Kristina Schröder haben 25 Studenten der Hochschule RheinMain gemeinsam mit ihren Dozenten den Deutschen Bundestag besucht. In der Gesprächsrunde mit ihrer Wahlkreisabgeordneten interessierte die Studenten vor allem, woher Schröders Begeisterung für Politik rührt, wie sie es geschafft hat, ihr Hobby zum Beruf zu machen, und wie es ist, der Bundesregierung anzugehören und eng mit Angela Merkel zusammenzuarbeiten.

Auszubildende der Stadt Wiesbaden besuchen den Deutschen Bundestag

Einen Tag nach der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Bundestags haben die Auszubildenden der Landeshauptstadt Wiesbaden gemeinsam mit ihren Ausbildern den Deutschen Bundestag besucht. Kristina Schröder begrüßte die Besucher aus ihrem Wahlkreis und sprach mit ihnen über die familienpolitischen Schwerpunkte ihrer Arbeit und die Koalitionsbildung im Bund sowie in Hessen. Im Anschluss aß die Gruppe im Bundestag zu Mittag und besuchte das Reichstagsgebäude.

Wiesbadener Carnevalsverein Narrenlust Waldstraße e.V. besucht Deutschen Bundestag am Tag der Deutschen Einheit


Der Carnevalsverein Narrenlust Waldstraße e.V., der auch jedes Jahr das Waldstraßenfest organisiert, bietet zum Herbstanfang traditionell eine gemeinsame Fahrt an. In diesem Jahr erkundeten 45 Interessierte Berlin und Umgebung. Das Programm reichte dabei von einem Ausflug in dem Spreewald mit Kahnfahrt bis zur Besichtigung Potsdams, der Landeshauptstadt Brandenburgs.

Abiturjahrgang der Diltheyschule diskutiert mit Kristina Schröder

Als erste Besuchergruppe nach der Bundestagswahl besuchte der Abi-Jahrgang der Diltheyschule Wiesbaden den Deutschen Bundestag. Nach einem Infovortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals trafen die fast 130 Schüler die Wiesbadener Abgeordnete Kristina Schröder im Sitzungssaal des CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu einem Gespräch.

Wiesbadener erkunden die Bundeshauptstadt

Im Rahmen einer Informations- und Bildungsfahrt besuchten 49 Interessierte aus Wiesbaden das politische Berlin und erfuhren viel Wissenswertes über historische Hintergründe und den Aufbau unserer Demokratie.

49 Wiesbadener besuchen Kanzleramt, Bundestag und Tränenpalast in Berlin

Kristina Schröder begrüßte vom 8. bis 12. Februar 2012 Bürger aus ihrem Wahlkreis zu einer Informations- und Bildungsfahrt in Berlin. Das gemeinsam mit dem Bundespresseamt organisierte viertägige Programm bot tiefe Einblicke in die deutsche Geschichte und die aktuelle Bundespolitik. Bei klirrender Kälte und strahlendem Sonnenschein zeigte sich die Hauptstadt den 49 Wiesbadenern von ihrer schönsten Seite.

« 1 2 3 4 5