Dr. Kristina Schröder

Für Wiesbaden in Berlin

Aktuelles
Auszubildende der Stadt Wiesbaden zu Besuch im Deutschen Bundestag

· Besuchergruppen · ·

Am 24. Januar 2017 besuchten Auszubildende der Stadt Wiesbaden auf Einladung von Kristina Schröder den Deutschen Bundestag. Nach dem 45-minütigen Informationsvortrag erhielten die Jugendlichen die Möglichkeit, im persönlichen Gespräch einer Mitarbeiterin von Frau Schröder verschiedene Fragen zu stellen. Besonders interessiert waren die Hauswirtschaft-Azubis am Arbeitsbereich Ernährung und Landwirtschaft, für den Kristina Schröder als Berichterstatterin im Wirtschaftsausschuss tätig ist. Darüber erkundigten sie sich nach dem Arbeitsablauf in den Sitzungswochen und Frau Schröders Zeit als Bundesfamilienministerin. Schließlich konnten die Auszubildenden mit ihren Begleiterinnen noch die Reichstagskuppel besichtigen.

Auf dem Programm des 5-tägigen Besuches in der Hauptstadt stehen unter anderem noch ein Besuch auf der Grünen Woche sowie eine Führung in der Gedenkstätte in Berlin-Hohenschönhausen.

« Unionsfraktion beschließt SOKA-BAU-Rettungsgesetz // 1200 Arbeitsplätze in Wiesbaden betroffen Über das Ehegattensplitting, das mal wieder schuld sein soll. »